Coole Witze in: Homosexuelle

Ein Freund gibt dem anderen immer Tipps, was so gerade 'in' ist: "Im Moment ist ANAL einfach Klasse." Auf diesen Rat hin geht der andere in den Puff, sagt, er würde es gern mal ANAL machen. Die Puffmutter: "Dann gehen Sie mal nach oben zu Vanessa, die ist super." Er also nach oben, und fragt Vanessa, ob sie denn auch so richtig gut bei ANAL wäre. Vanessa: "Siehst Du den Ferrari da unten?" Er guckt sie fragend an, sie: "Den habe ich mir mit ANAL verdient." Ok, also treiben es die beiden ANAL, und es ist auch super. Eine Woche später unterhalten sich die beiden Freunde wieder: "Im Moment ist BLASEN tierisch 'in'." Auf diesen Rat hin geht der andere wieder in den Puff, sagt, er würde sich gern einen BLASEN lassen. Die Puffmutter schickt ihn wieder rauf zu Vanessa: "Siehst Du die Yacht da unten im Hafen?" Er: "Ja klar." Sie: "Die habe ich mir mit BLASEN verdient." Ok, also bläst sie ihm einen, und es ist auch wieder super. Eine Woche später unterhalten sich die beiden Freunde wieder: "Im Moment ist die ganz normale Stellung 'in'." Auf diesen Rat hin geht der andere wieder in den Puff, er kennt sich ja jetzt aus, also direkt rauf zu Vanessa: "Ich möchte es heute mal ganz normal mit Dir machen." Vanessa: "Siehst Du da unten die Häuserzeile?" Er: "Ja klar." Sie: "Die würde heute mir gehören, wenn ich eine Muschi hätte..."

Ein Schwuler joggt früh morgens immer durch den Park. Eines morgens liegt ein volltrunkener Penner auf einer Parkbank. Der Schwule blickt sich um, keiner da, also nutzt er die Gelegenheit und vögelt den Penner. "Hmm, war ja nicht schlecht, geb ich ihm mal ein Zehner dafür", denkt sich der Schwule, drückt dem Penner einen Zehner in die Hand und macht sich wieder aus dem Staub. Spät vormittags wacht der Penner auf, findet den Zehner, geht damit zum nächsten Kiosk und kauft sich dafür drei Flaschen billigen Fusel, zurück zum Park und säuft den Fusel aus bis er wieder voll ist. Am nächsten Morgen kommt wieder der schwule Jogger vorbei, gleiches Spiel. Das geht drei Tage lang so weiter, aber am vierten Tag hat der Schwule keinen Zehner zur Hand. Er will den Penner für sein Vergnügen aber belohnen, also drückt er dem Penner diesmal einen Fünfziger in die Hand. Der Penner wacht wieder am späten Vormittag auf, findet den Fünfziger, geht zum Kiosk um sich Schnaps zu kaufen. Der Kioskbesitzer weiss schon Bescheid und sagt: "Na, wie immer, drei Flaschen Schnaps?" "Ja", sagt der Penner, "aber diesmal von dem teuren Schnaps, von dem billigen brennt mir morgens immer so der Arsch!"

Kommt nen Schwuler zum Tättoowierer: "Ich hätte gern einen Ferrarri auf meine Flöte tättoowiert!" Darauf der Tättoowierer: "Kein Problem! Welche Farbe soll er denn haben?" Darauf der Schwule: "Völlig egal, fahr ich sowieso innen Arsch!"

Zwei Schwulen ist langweilig. Da schlägt der eine vor, Analraten zu spielen. Gesagt, getan. Der erste lässt die Hose runter und der andere schiebt ihm einen Gegenstand rein. "Hmm", meint dieser, "es ist dünn, lang und rund. Könnte ein Bleistift sein." "Richtig. Jetzt bin ich dran." Der andere lässt die Hose runter und ihm wird was in seinen Allerwertesten gesteckt. "Vorne dünn und hinten breiter werdend. Rund ist es auch. Ist es vielleicht eine Flasche?" "Auch richtig. Jetzt bin ich wieder dran." Es macht "flutsch" und schon fängt er an zu raten. "Uiihh, das ist aber groß. Kugelförmig... vielleicht eine Melone?" Darauf der andere mit ziemlich dumpfer Stimme: "Nah dran, versuchs noch mal..."

Was ist der Unterschied zwischen einem Zahnstocher und einem Schwulen? - Gar keiner, beide stochern in Speiseresten herum.

Angeklagter, Sie bekennen sich doch offen zur Homosexualität, warum haben Sie die Nonne vergewaltigt? - "Entschuldigung, aber von hinten sah sie aus wie Zorro!"

Dietrich R. und Ulrich w. gehen durch die Wüste, plötzlich hören sie Indianergeheul. Dietrich R. : "Ok, Ullrich du gehst auf den Baum und ich verstecke mich hinter dem Busch. Doch Pech für Dietrich R. die Indianer entdecken ihn und alle 200 Stammesmitglieder nageln ihn von hinten durch. Nach der Aktion gehen die beiden weiter. Dietrich tut alles weh und er kann kaum noch laufen. Nach einiger Zeit hören die beiden wieder Indianergeheul. Dietrich wieder hinter den Busch und Ullrich wieder auf den Baum. Wieder entdecken die Indianer nur Dietrich und wieder Nageln ihn alle 200 durch. Dietrich ist total fertig und kriecht nur noch. Nach ein paar Stunden wieder Indianergeheul. Dietrich: "So Ullrich, jetzt gehst du hinter den Busch und ich geh auf den Baum!" Als die Indianer bei dem Baum und dem Busch ankommen meint der Häuptling: "Ok, der hinterm Busch hat genug, jetzt ist der auf dem Baum mal dran!"

Zwei Schwule stellen fest, dass in ihrer Beziehung die Erotik fehlt. Sie wollen mal etwas Neues ausprobieren, und begeben sich deshalb zu einem örtlichen Bordell. Auf dem Weg dorthin sehen sie einen total besoffenen Penner liegen. Sie beschließen den zu vögeln, denn schließlich ist das mal was Neues. Nachdem sie fertig sind legen sie dem Penner einen Zwanziger hin. Der wacht am nächsten Morgen auf, findet den Zwanziger, freut sich darüber (obwohl er nicht weiß wo der herkommt) und kauft sich einen Kasten Warsteiner. Am Abend ist er wieder total zu, und die Schwulen kommen wieder vorbei. Dieses Spiel wiederholt sich 2 Wochen lang. Der Verkäufer im Getränkehandel kennt den Penner schon. Eines Tages fragt er den Penner: "Na, wieder einen Kasten Warsteiner?" Darauf der Penner: "Nee lieber nicht, davon tut mir immer der Arsch so weh!"

Ein korpulenter Herr beschließt abzunehmen. Er hat von einem Trainingsprogramm im örtlichen Bordell gehört. "Wie funktioniert das denn hier?" Die Puffmutter: "Gehen Sie auf Zimmer 2, 1. Stock" Dort steht eine nackte Frau und sagt: "Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!", sie rennt los. Nach 10 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist enttäuscht. 2 kg Die Puffmutter: "Na gut, zweite Stufe: Zimmer 5, 2. Stock." Dort steht eine nackte Athletin und sagt: "Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!", sie rennt los Nach 20 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist abermals enttäuscht. 4 kg Die Puffmutter: "Schwerer Fall! Gehen Sie auf den Dachboden!" Er steigt die Leiter zum Boden hinauf, öffnet die Luke und klettert auf den dunklen Boden. Krachend schlägt die Luke hinter ihm zu, es wird verriegelt. Vor ihm steht ein muskelbepackter, glatzköpfiger und splitternackter Mann mit einem mächtigem Rohr. Der sagt: "Krieg ich Dich, dann fick ich Dich!"

Berlin. Zwei Schwule nehmen ein Taxi für den Heimweg. Sie sitzen auf der Rückbank. Nach zehn Minuten meldet sich einer der beiden zu Wort: "Entschuldigen Sie bitte, Herr Taxifahrer, also, es ist mir sehr peinlich, aber wir haben gerade ganz ausgezeichnet chinesisch gegessen, na ja, die Bohnen melden sich zu Wort! Ich muss ganz dringend furzen, sonst zerreißts mich!" Taxifahrer: "Kein Problem! Wir sind da nicht so streng!" Aus dem Arsch des Schwulen ertönt ein fast geräuschloser Luftstrom. Zehn Minuten später der andere Schwule: "Herr Taxifahrer, entschuldigen Sie bitte, er hats ja gerade auch schon gesagt, wir waren chinesisch essen, na ja, also die Bohnen, ich muss einen absetzen, ich halts nicht mehr aus!" Taxifahrer: "Furzen Sie, soviel Sie wollen." Es ertönt wieder ein fast unhörbares Geräusch. Zwanzig Minuten später der Taxifahrer: "Meine Herrschaften, es tut mir furchtbar leid, ich habe vorhin Gyros gegessen, und Sie wissen ja, die Zwiebeln, also ich muss auch unbedingt mal einen abdrücken! Mich drückts schon die ganze Zeit! Ich halts nicht mehr aus!" Die Schwulen: "Kein Problem! Sie haben es uns ja auch erlaubt." Da lässt der Taxifahrer einen los, in einer Lautstärke, dass es fast die Autoscheiben zerreißt. Der eine Schwule sagt ganz erstaunt zum Anderen: "Ja so was! Der ist noch Jungfrau!"

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

123»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand